You are here

Ist der wurzelbehandelte Zahn vollwertig?

Leider nicht. Ein abgestorbener Zahn (während der Wurzelkanalbehandlung devitalisieren wir nämlich die Zähne) ist nie gleichwertig mit einem lebenden Zahn, nicht einmal, wenn man ihn korrekt behandelt. Aber solange der wurzelbehandelte Zahn keine Beschwerden verursacht, soll und kann er im Mund bleiben und seiner Funktion entsprechen. Die Erfolgsquote solcher Behandlungen liegt heute schon bei über 90%.