You are here

Praxisführende Zahnärztin: Dr. Edina Koncz

Dr. Edina Koncz

  • 1989: Diplom für Allgemeinmedizin mit dem Prädikat cum laude
  • 1989-1996: Klinische Ärztin an der Universitätsklinik Szeged, Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie 1993: Diplom als Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
  • 1993-1996: Unterricht an der Universitätsklinik Szeged
  • 1996-1999: Privatklinikleiterin für Zahnheilkunde in Szeged
  • 1999-2004: Leitende Oberärztin in einer Privatklinik in Mosonmagyaróvár
  • 2004: Gründung der eigenen Zahnarztpraxis Top-Dent

Weitere Diplome und Zertifikate

  • 2000: Cam-Log Implantationssystem Weiterbildung, Budapest
  • 2002: Cam-Log Implantationssystem Weiterbildung, Balatonfüred
  • 2003: Cam-Log Implantationssystem Weiterbildung, Balatonfüred
  • 2004: Nobel Biocare (Replace Select Tapered) Implantationssystem, Budapest
  • 2004: Parodontologisches Operationsfach Weiterbildungen, Privatklinik Budapest
  • 2005: Kurs für spezielle Abdrucksmethoden, Budapest

Weiterbildungen in:

  • 1989-Lund (Schweden)
  • 1990-Liverpool (England)
  • 1995-Vereinte Arabische Emirate
  • 1997-London (England)
  • 1999-Bremen (Deutschland)
  • 2003-Lugano (Schweiz)

Sonstiges: Publikationen in Fachzeitschriften, Büchern und Magazinen

Sprachkenntnisse: Englisch/Mittelstufe, Latein/Mittelstufe

Mitgliedschaften:

  • Ungarische Zahnärztekammer
  • Vereinigung für Parodontologie in Ungarn
  • Vereinigung für Implantologie in Ungarn